Stellplatztipps in der Lüneburger Heide

Stellplatz Wohnmobil Lüneburger Heide

Zur Blüte in die Lüneburger Heide mit dem Wohnmobil ist ein Traum. Nur wo stellt man sich am besten hin? Stellplatztipps in der Lüneburger Heide.

1. Wohnmobilstellplatz in der Lüneburger Heide finden

Als ich in die Lüneburger Heide fuhr, hatte ich vage den Gedanken: Ach, eigentlich kannst du ja überall stehen bleiben. Aber so einfach ist das nicht, denn, man muss es leider so sagen, in der Region gibt es ein dichtes Netzwerk an Wohnmobilen, die von Prostituierten genutzt werden und wer will mit seinem Gefährt schon mit einem Puff auf Rädern verwechselt werden? Also war für mich schnell klar, es muss zumindest ein Stellplatz sein, nicht unbedingt ein Campingplatz, denn die Heide liegt nur eine Autostunde entfernt von meiner Haustür und ist für mich ein schneller Ausflug.

Stellplatz Wohnmobil Lüneburger Heide

2. Mit dem Wohnmobil in Undeloh

Wer in der Heide nach Stellplätzen sucht, wird viele finden. Ich habe mich letztendlich für den Platz auf dem Parkplatz Undeloh entschieden, weil es dort sehr ruhig über Nacht war und man direkt am Eingang zum Wald und zum Naturschutzgebiet steht. Kostenpunkt: 6 € pro Nacht, allerdings ohne Ver- und Entsorgung. Der Untergrund ist entweder geschottert oder, wenn man am Rand parkt, wie ich, eher natürlich und einer Wiese ähnlich, dafür schön schattig. Undeloh ist einer der wichtigen Heideorte, ausgestattet mit Restaurants und kleinen Läden, also wunderbar, um dort eine Nacht zu verbringen und an den Wilseder Berg zu wandern. Es gibt aber auch noch andere Stellplätze für Wohnmobile in der Lüneburger Heide.

Stellplatz Wohnmobil Lüneburger Heide

3. Stellplatz: Gut versorgt in Oberhaverbeck

Etwas außerhalb von Oberhaverbeck befindet sich ein Parkplatz mit Stellplatz und sogar Ver- und Entsorgung. Allerdings mochte ich den Stellplatz nicht so sehr, da er doch sehr dicht an der befahrenen Landstraße liegt und mir zu rummelig war. Kutschen starten dort zu Heidefahrten und wer ein Plätzchen weiter hinten erwischt, könnte auch etwas Ruhe genießen. Der Platz ist uneben, schattig und verfügt nicht nur über Wasseranschluss, sondern auch Strom gibt es dort.

Stellplatz Wohnmobil Lüneburger Heide

4. Amelinghausen: Mit dem Wohnmobil am Lopausee

An der B209 gibt es einen wunderschönen Badesee, auf dem man auch Kanu fahren kann: Der Lopausee bei Amelinghausen ist ein beliebtes Freizeitziel und bietet einen erfrischenden Ausgleich zur sandigen Heidelandschaft. Es gibt einen Brötchenservice vor Ort und eine Runde morgens gleich schwimmen ist nicht zu verachten.

Stellplatz Wohnmobil Lüneburger Heide

5. Gratis Stellplatz in Unterlüß

Schön eingekuschelt am Ortsrand befindet sich dieser Stellplatz in Unterlüß. Er erfreut nicht nur Schnäppchenjäger, da er kostenlos ist, sondern auch Menschen, die sich Unterlüß etwas genauer ansehen wollen. Das lohnt sich nicht nur wegen der Heidewanderungen, sondern der Stellplatz liegt direkt am Waldrand. Aber auch ins Zentrum des beschaulichen Heidestädtchens ist es nicht weit. Ver- und Entsorgung gibt es auch, ebenso wie Strom, eine prima Alternative zum Campingplatz. Da lohnt sich wildes Stehen gar nicht mehr, oder?

Stellplatz Wohnmobil Lüneburger Heide

Einen Überblick über andere Stellplätze in der Lüneburger Heide gibt es hier.

Anmeldung für unseren Newsletter

Versprochen: Unsere Newsletter kommen selten und nur zu vernünftigen Anlässen.

Die Datenschutzerklärung sowie das Impressum hast du gelesen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.